Wir wollen mehr Sex!

Schwule Männer sollen ihre Sexualität in Freiheit, ohne Angst und im gegenseitige Respekt leben. Und sie sollen Spaß daran haben! Wir informieren und zeigen Möglichkeitenauf, damit sie sich entscheiden können, ob und wie sie sich beim Sex vor HIV und anderen STIs schützen.

Seit 1995 gibt Herzenslust immer wieder neue Ideen und Impulse für eine innovative und aktuelle Präventionsarbeit für und mit Schwulen, Bisexuellen und Männern, die Sex mit Männern haben (MSM). Die Kernbotschaft von Herzenslust ist, dass man Aids nicht schönreden kann, dass man sich aber fragen kann, ob man Aids erlaubt, einem die Lust am Leben zu nehmen.

Aktuelles

2021-10-19 Szenen aus dem Gesträuch - Ein Abend zu Felix Rexhausens Literatur

Felix Rexhausen (1932-1992) gehörte in den 1960er-Jahren zu den wenigen offen schwul auftretenden Autoren deutscher Sprache. Kaum ein anderer Schriftsteller, Journalist oder Satiriker äußerte sich derart eindeutig und scharfsinnig zur Situation schwuler Männer und zur Spießbürgerlichkeit des Nachkriegs-Deutschlands. Der Germanist Benedikt Wolf legt nun die erste umfassende Würdigung zum Werk Rexhausens vor und entdeckt dabei zahlreiche Aspekte, die eine Rückbesinnung auf diesen heute fast vergessenen Autor sehr lohnend machen. Im Nachlass von Felix Rexhausen entdeckte Benedikt Wolf zudem das bislang unveröffentlichte Roman-Manuskript "Zaunwerk" von 1964, das gerade – mehr als sechs Jahrzehnte nach Fertigstellung – endlich als Buch erscheint. An diesem literarischen Abend liest Schauspieler Klaus Nierhoff ausgewählte Texte von Felix Rexhausen, während Benedikt Wolf diese einordnet. Neben einigen Highlights aus dem Werk Rexhausens sind dabei auch Ausschnitte aus dem gerade erschienenen Buch "Zaunwerk" zu hören. Gerade diese Texte spüren der Dynamik von Cruising und den sexuellen Sehnsüchten schwuler Männer nach. Zum Abschluss der Veranstaltung bleibt Zeit für Diskussion und einen generationenübergreifenden Austausch mit dem Publikum.   mehr

2021-10-11 Stellenausschreibung der aidshilfe dortmund & der Aidshilfe NRW

Für eine neue, vom Land NRW geförderte, Stelle mit landesweiten Koordinationsaufgaben im Bereich der...   mehr

2021-07-02: Seid, wie ihr wollt! Ausgrenzung in der Szene und die Folgen

Barbie Breakout tut es, und andere tun es auch: Sie fordern die Commu- nity auf, so zu sein, wie sie, tuntig, derb oder...   mehr

2021-07-01: MeinComingOut.de - neue Kampagne will queere Menschen unterstützen

Danilo und Lizzy sind zwei queere Personen, deren Coming-out- Geschichte die   Besucher*innen der neuen...   mehr

2020-12-02: med.info – „Jahresrückblick 2020“ mit Prof. Dr. J. Rockstroh

Wenn ihr nicht zur med.info kommen dürft, dann kommt die med.info halt zu euch: HIV-Spezialist Prof. Dr....   mehr

2020-11-15: Patrick Orth ist der Neue bei Herzenslust NRW

Patrick Orth arbeitet seit dem 1. Oktober 2020 in der Aidshilfe NRW für Herzenslust NRW. Bevor er nach Köln...   mehr

2020-11-10: IWWIT unterstützt queere Menschen beim Coming-out

Die neue Webseite MeinComingOut.de will Mut machen und Erfahrungen teilen. Auch wenn sich in den letzten 20 Jahren...   mehr

2020-09-30: Oliver Schubert von der Aidshilfe NRW verabschiedet

Oliver Schubert, seit 2016 Leiter des Fachbereichs "Schwule/Prävention" und damit Landeskoordinator von...   mehr

Termine

Jahresprogramm 2021

Hier findest du das aktuelle Jahresprogramm 2021 von Herzenslust.

Weiterlesen
Fragen zu Corona und Sex?

Corona und Sex: die wichtigsten Infos

Auch in Zeiten von Corona muss nicht grundsätzlich auf Sex verzichtet werden – schließlich ist er für viele Menschen ein wichtiger Faktor des körperlichen und psychischen Wohlfbefindens. Weitere Infos zu Corona und Sex findest du hier.

Weiterlesen